Give Aways in der Hotellerie

thumbnail

©123rf.com

Nur das Beste für Ihre Gäste – Give aways in der Hotellerie

Kleine Give aways sind für Gäste von Hotels nicht nur kleine Freuden, sondern können oft auch noch praktische Ergänzungen zum Aufenthalt sein und diesen angenehm verschönern. Gleichzeitig profitiert natürlich auch das Hotel selbst, da nicht nur Werbung gemacht wird, sondern die Hotels über lange Zeit positiv in Erinnerung bleiben können. Da sich Gäste gerne besonders behandelt fühlen, hört das auch nicht bei den Give aways auf. Hohe Standards lassen sich hier aber gut verwirklichen und auch in das Konzept des Hotels einbetten. Die Möglichkeiten sind hierbei vielseitig, wie wir im Folgenden einmal verdeutlichen werden.

Ein bisschen Luxus zum Mitnehmen: Gäste mit Give aways bezaubern

Die meisten Hotels werden mit einem gewissen Luxus verbunden, nicht umsonst gibt es schließlich auch das bekannte Sternesystem. Dabei ist klar, dass Give aways dann nicht plötzlich einen geringeren Standard haben sollten, besonders, da sie eben auch nach außen hin einen gewissen Eindruck vermitteln. Folglich sollten Give aways von Seiten des Hotels auch immer als ein kleines Stück „Luxus zum Mitnehmen“ verstanden werden. Auch wenn das bei manchen Give aways wie Zahnbürsten etwas schwieriger sein kann, lässt es sich bei den meisten Give aways doch gut umsetzen.

Ist es schwierig umzusetzen, sollte es doch zumindest das Ziel sein keinen schlechten Eindruck durch günstige Verarbeitungen oder ähnliches zu machen. Je nach Einordnung des Hotels geht es darüber hinaus natürlich auch noch darum, die Kosten nicht zu hoch anzusiedeln. Stöbern Sie hierzu in unserem Angebot und lassen Sie sich doch etwas inspirieren. Mit Sicherheit sind entsprechende Give aways dabei, die für Ihr Hotel genau das Richtige bieten. Ideen hierfür können beispielsweise Handtücher oder Gläser mit Gravur sein.

Die perfekte Möglichkeit sich von anderen Hotels abzusetzen

Die Konkurrenz für Hotels ist wahrscheinlich größer denn je. So gibt es zwar immer noch nichts, was an ein hochklassiges Hotel heranreicht, Hotels in brillanter Lage oder kostengünstigere Angebote gibt es allerdings zuhauf. Hinzu kommen noch aufkommende Alternativen durch den wachsenden Markt der privaten Vermietungen. Ein guter Service, gut ausgestattete Zimmer und andere klassische

Hotellerie - Give Aways Handtücher

©123rf.com

Faktoren alleine reichen dort schon längst nicht mehr aus. Vielmehr müssen Hotels es schaffen ein stimmiges Gesamtkonzept zu erschaffen oder sich durch etwas Besonderes abzusetzen. Beides ist aber bei weitem nicht unmöglich und Give aways können ein wichtiger Teil hiervon sein.

Der Name von Hotels ist schnell vergessen und bei wiederholten Reisen in die gleiche Stadt oder in Städte wo es weitere Hotels der gleichen Kette gibt, fällt die Wahl schnell auf andere Hotels. Ist allerdings noch ein kleines Geschenk eines Hotels im Haushalt oder im Reiseequipment vorhanden, wird die Erinnerung schnell und stets aufgefrischt. Das Absetzen ist also zumindest in Teilen auch über den Einsatz der Give aways möglich.

Mit Give aways Gäste wiedergewinnen und Image-Werbung forcieren

Die zuvor erläuterte Möglichkeit Gäste wiederzugewinnen und langfristig zu gewinnen ist natürlich wichtig. Allerdings bieten viele Give aways noch weitere Vorteile. Hierzu zählt besonders die weitestgehend selbstverbreitende Werbung. Damit ist gemeint, dass die Give aways auch recht einfach mit dem Namen des Hotels oder anderen Informationen ausgestattet werden können. Dabei geht es in dieser Branche sicherlich nicht so weit, wie bei klassischen Werbegeschenken, die in anderen Branchen vorkommen können, allerdings sind doch einige Möglichkeiten vorhanden. Wenn die Gäste die kleinen Geschenke dann weiter nutzen, ist automatische Werbung vorprogrammiert.

Vom Reiseset bis hin zum Notizbuch – vielseitige Give aways in der Hotellerie

In der konkreten Umsetzung sind die Give aways natürlich enorm vielseitig gestaltet. Dabei gilt selbstverständlich auch, dass nicht alle kleinen Geschenke tatsächlich für jedes Hotel geeignet sind. Weitestgehend universell eingesetzt werden können allerdings recht praktikable Gegenstände, wie die zuvor erwähnten Zahnbürsten in der richtigen Ausführung. Auch andere Gegenstände können hier vorkommen und als Erinnerung gelten. Dazu zählen beispielsweise pra

ktische Tragetaschen, die die Gäste auch weiterhin nutzen können oder praktische Hygieneartikel.

Auch kleine Leckereien sind immer sehr beliebt und können als Give aways ganz einfach unter die Gäste gebracht werden. So genannte Reisesets beinhalten all das, was für eine angenehme Weiter- oder Rückreise benötigt wird. So können hier Schlafbrillen oder auch die genannten Zahnbürsten beinhaltet sein und beispielsweise langwierige Rückflüge unterstützen. Auch höchst praktische Elemente, wie Notizbücher, sind immer wieder beliebt. Konkret sind die Möglichkeiten unglaublich vielseitig. Konkrete Ideen zur Umsetzung finden Sie folglich in unserem Onlineshop.

Leckereien benötigt? Individuell bedruckbare Bonbons finden Sie hier!

Meine-Werbeartikel.com